Zum Geburtstag … eine Erinnerung

Am 19. April 2017 wäre Jörg 46 geworden. Das nehmen wir als Anlass und bringen die Erinnerungen an diesen Großen unserer Zunft als eigene PDF.

Jörg wird das Glück zuteil nicht zuletzt durch seine Arbeit viele Menschen beschenkt zu haben und ihrem Leben eine Bereicherung gewesen zu sein. Wer mag errechnen, wie viele vergnügliche Stunden beim Lesen der Romane, beim Spiel der spannenden Abenteuer oder beim lehrreichen Schmökern in den Spielhilfen aus seiner Feder verbracht wurden. Unvergessen bleiben auch die vielen nächtlichen Stunden, die wir als Kollegen und Freunde mit ihm im Gespräch über Gott und die Welt verbringen durften. Danke!

Der Artikel wurde ursprünglich in der Ausgabe 11 (2016) anlässlich des viel zu frühen Todes von Jörg Raddatz publiziert.

Wir sehen uns auf der nächsten Con …
Peter Horstmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.